Winterzeit ist Planungszeit

Die Geschenke sind ausgepackt, die letzten Reste vom Festessen verspeist - der Weihnachtstrubel ist vorbei. Ein guter Zeitpunkt, um sich gedanklich wieder anderen Themen zuzuwenden. Zum Beispiel dem eigenen Garten. Jetzt, mitten im Winter? Ja, genau.

 

Auch wenn es da draußen vor der Tür gerade kalt, trostlos und ungemütlich ist – jetzt ist die beste Zeit, um darüber nachzudenken, welche Umgestaltungsmaßnahmen dazu beitragen können, dass das nächste Gartenjahr noch schöner wird als das letzte. Denn nach der Saison ist vor der Saison.

mehr lesen

Frohe Weihnachten!

mehr lesen

Unkomplizierte Schönheit – Die Taglilie

Der Bund deutscher Staudengärtner hat seine Wahl getroffen: Die Taglilie (Hemerocallis) ist Staude des Jahres 2018. Grund genug, sich diese Staudengattung einmal genauer anzuschauen. Was macht diese Pflanze eigentlich so besonders?

 

Als erstes kommen einem da schnell die prachtvollen, leuchtenden Blüten in den Sinn, die ein außergewöhnlich großes Spektrum an Farben - von reinem weiß, über leuchtende Gelb-, Orange- und Rottöne bis hin zu einem tief dunklen purpur - abdecken.

 

Es gibt sogar viele mehrfarbige Sorten. Auch im Hinblick auf die Größe und Form der Blüten ist die Vielfalt groß.

mehr lesen

Maximales Staudenerlebnis – Piet Oudolfs Stauden- und Gräserpflanzungen im Maximilianpark in Hamm

Wer sich intensiver mit dem Thema Stauden-verwendung beschäftigt, wird ziemlich schnell über den Namen „Piet Oudolf“ stolpern. Der im Jahr 1944 geborene Niederländer gilt als einer der ange-sehensten Gartenarchitekten unserer Zeit. Seine Staudenkompositionen – von ihm stammt beispielsweise die Bepflanzung des New Yorker High Line Parks – sind weltbekannt.

Am Wochenende hatte ich endlich einmal die Gelegenheit in Hamm eine von ihm entworfene Gartenanlage live und in Farbe bewundern zu können.

 

mehr lesen

Pflanzenportrait – Die Hopfenbuche (Ostrya carpinifolia)

Hopfen, der in einer Hainbuche hochklettert?
Hopfen, der in einer Hainbuche hochklettert?
mehr lesen

Echte Koniferen auf ihrem Gebiet… Warum wir Nadelgehölzen in der Gartengestaltung wieder mehr Beachtung schenken sollten

Nadelgehölze verleihen einem Garten einen ganz besonderen Charakter
Nadelgehölze verleihen einem Garten einen ganz besonderen Charakter
mehr lesen

Ab ins Grüne!  Gartentermine 2017 für Hannover und Umgebung

 

Auch das Jahr 2017 hat für Gartenfreunde wieder viel zu bieten. Hier bekommen Sie einen Überblick über die kommenden Veranstaltungen im Raum Hannover - von Gartenfestivals und Messen, über Tage der offenen Tür, bis hin zu interessanten Führungen und Vorträgen.

Dabei wird auch auf Events in den näher gelegenen Städten wie Celle, Wolfsburg oder Braunschweig hingewiesen - also alles, was sich schnell erreichen lässt und für den spontanen, nachmittäglichen Ausflug am Wochenende anbietet.

 

mehr lesen

Gräser im Winter – Schutz und Pflege

Gräser sind aus der modernen Gartengestaltung kaum noch wegzudenken und mit ihrer eleganten Erscheinung, ihren grazilen Blütenständen und ihrem sanften Wiegen im Wind eine Bereicherung für jeden Garten. Damit ihre Schönheit von Dauer ist, bedarf es einer professionellen Pflege, auch in den Wintermonaten. Das beinhaltet insbesondere den Einsatz geeigneter Winterschutzmaßnahmen und einen fachgerechten Rückschnitt zum richtigen Zeitpunkt.

 

mehr lesen

Herbstliches Feuerwerk  –  Bäume und Sträucher mit auffälliger Herbstfärbung

Viele Ahorn-Arten färben sich im Herbst besonders intensiv
Viele Ahorn-Arten färben sich im Herbst besonders intensiv

Es ist Herbst. Das Gartenjahr neigt sich wieder einmal dem Ende zu, die Bäume und Sträucher trennen sich nach und nach von ihrem Laub.

 

Bevor sie ihre Blätter fallen lassen, entzünden viele von ihnen jedoch noch einmal ein leuchtendes Freudenfeuer in allen erdenklichen Gelb-, Orange- und Rottönen.

 

 

 

 

 

mehr lesen

Stauden zum Staunen...

Edle Pfingstrosen, leuchtende Nachtkerzen, prachtvolle Rittersporne und Fingerhüte, filigrane Katzenminze – im Juni zeigen sich viele Stauden von ihrer schönsten Seite, so wie hier in Hannovers Berggarten.

mehr lesen

Gartentermine 2016 für Hannover und Umgebung

Am 20.03. ist Frühlingsanfang. Damit beginnt auch die Saison der Gartenfestivals, Ausstellungen und Tage der offenen Tür. Hier bekommen Sie einen Überblick über die kommenden Veranstaltungen im Raum Hannover.

 

mehr lesen

Zwischen Winteraspekt und Frühlingserwachen - Impressionen aus dem Berggarten

Der Berggarten der Herrenhäuser Gärten in Hannover bietet auch schon früh im Jahr Inspiration für den eigenen Garten.

 

mehr lesen

Winterblühende Gehölze – Farbtupfer im monotonen Gartenwinter

Wie wirkt Ihr Garten auf Sie, wenn Sie in den Wintermonaten aus dem Fenster schauen? Trostlos? Eintönig? Langweilig? Das muss nicht sein. Es gibt nämlich zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Garten auch in der kalten Jahreszeit ein interessantes, abwechslungsreiches und farbenfrohes Erscheinungsbild verleihen können.

mehr lesen